[07] Freizeit in Sequenzen organisieren – mehr schaffen + mehr Zeit haben

In dieser Folge erfährst Du von einem simplen aber genialen Trick, den ich mir von einer sehr berühmten Person abgeschaut habe, um mehr zu schaffen und gleichzeitig mehr Zeit für meine Familie zu haben.

Darum geht es in diesem Podcast.

Kennst Du das Gefühl nach Feierabend nach Hause zu kommen und noch eine schlicht nicht zu bewältigende Masse an Dingen zu erledigen zu haben?

So war es bei mir bis vor kurzem auch. Nach Feierabend standen noch so viele private Aufgaben und Dinge auf der To-Do Liste, die gemacht werden wollten oder sollten, dass ein 24 Stunden Tag einfach zu kurz ist.

Durch diese, nicht zu bewältigende Aufgabenliste habe ich mich demotiviert gefühlt, war schlecht gelaunt und habe am Ende des Tages gar nichts geschafft. Zum Glück habe ich einen Weg gefunden.

In dieser Folge erfährst Du, welchen Trick ich mir vom Twitter und Square Gründer Jack Dorsey abgeschaut habe. Ich erzähle Dir wie mir dieser kleine Trick geholfen hat mehr Zeit zu haben und mehr erledigt zu bekommen.

Dein Feedback

Hast Du Fragen oder noch weitere Ideen wie Du produktiver sein kannst? Poste Deinen Kommentar hier auf der Seite oder auf meiner Facebook Seite. Du kannst mir auch einen Tweet schicken, ich bin @DerPapaOnline auf Twitter.

Wenn Du meinen Podcast gerne hörst, tue mir doch bitte den Gefallen und schreibe eine kurze Bewertung auf iTunes (Du kannst auch einfach nur Sternchen anklicken).


Wie bekomme ich Familie & Karriere unter einen Hut?

Lerne wie Du Familie und Job kombinierst, ohne einen der beiden Bereiche zu vernachlässigen. 


Notizen zu dieser Folge

  • Wer ist Jack Dorsey – kleiner Hintergrundbericht über Jack Dorsey auf Wikipedia
  • Interview mit Jack Dorsey – das Interview, das Jack Dorsey zum Thema „batchen“ oder „themen“ gegeben hat
  • Private Finanzen organsieren – einer der größten Zeitfresser ist die Organisation der Finanzen – hier findest Du ein paar nützliche Tipps und Tools
  • Omnifocus – meine Nummer 1 To-Do App für den Mac! In Kombination mit der iOS Version unschlagbar. Ich wüsste selbst nicht was ich ohne diese App machen würde.
0 0 Stimmen
Artikel Bewertung
Abonnieren
Benachrichtige mich bei

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

8 Kommentare
Am meisten bewertet
Neueste Älteste
Feedback
Alle Kommentare
Gast
6 Jahre zuvor

Bin absolut bei Dir und finde man muss gerade als Vater aufpassen, dass man neben arbeiten und Vater sein auch noch zu sich selbst kommt.
Gestern sollte ich eigentlich noch Überweisungen machen, Anzahlung für den Sommerurlaub. Habe stattdessen gelesen und dafür eben überwiesen. Reich vollkommen.

Danke für den Beitrag!

Gast
Julia
6 Jahre zuvor

Interessanter Podcast!
Würde ich auch gerne mal versuchen. Da ich aber Android-User bin, kann ich Omnifocus nicht nutzen. Kennst du eine vergleichbare App für Android?

Gast
6 Jahre zuvor

Prinzipiell ne coole Sache ToDo´s zu auf einzelne Tage zu sharen. Das bringt mit Sicherheit eine Zeitersparnis.

Aber ich wie machst du das, wenn ein Tag mal ausfällt. z.B. wg. Krankheit, Geburtstag oder einem Treffen mit Freunden?

Wie bleibst du spontan? Also wenn du kurzfristig eine Einladung oder ähnliches bekommst?

Und vor allem, wann findest du Zeit für deinen Blog? Hast du hier auch bestimmte Tage?

Gast
6 Jahre zuvor

Super Denkanstöße. Das Thema Zeitmanagement interessiert mich ja auch sehr, da werde ich das gleich mal teilen…VG!

Gast
Tobias
6 Jahre zuvor

Hey, danke für die Anregungen…. Ich überlege nun ernsthaft, meine todo’s auch an bestimmten Tagen abzuarbeiten. Und Omnifocus schau ich mir auch an. 😉

8
0
Meinungen? Feedback? Schreib einen Kommentarx
()
x