[20] Feierabend und endlich Zeit für die Kinder – doch was jetzt?

Als berufstätiger Vater verbringst Du wochentags im Schnitt 2 Stunden pro Tag mit Deinen Kindern. Das ist nicht viel Zeit und wenn Du diese Zeit sinnvoll schön gestalten möchtest, ist ganz schön viel Kreativität gefragt.

Hast Du endlich Feierabend, stellt sich die Frage was mache ich in dieser Zeit für die Kinder?

Darum geht es in dieser Podcast-Folge.

In dieser Folge erfährst Du

  • was Du abends noch mit Deinen Kindern unternehmen kannst
  • welche 2 Grundproblematiken sich Dir stellen
  • 10 Dinge, die ich abends mit den Kindern unternehme

Links und Infos aus dieser Folge

Und jetzt?

Danke fürs Zuhören. Hast Du Feedback zu meinem Podcast? Dann schreibe mir etwas in dem Kommentarbereich etwas weiter unten.

Wenn Dir diese Folge gefallen hat, sag es doch bitte weiter. Du findest unter dem Artikel zahlreiche Social Media Knöpfe, die es Dir einfach machen diese Folge zu teilen.

Und noch etwas – wenn Dir diese Folge gefallen hat, würdest Du mir einen Gefallen tun und mir eine kurze Bewertung auf iTunes schreiben? Das dauert nur 2 Minuten und hilft mir meinen Podcast bekannter zu machen. Ich lese jede Bewertung und bin Dir super dankbar, wenn Du mich auf diese Weise unterstützt.

Zu guter letzt vergiss nicht den 2-Stunden Papa Podcast auf iTunes zu abonnieren, damit Du alle neuen Folgen automatisch auf Dein Telefon, Tablet oder Podcast-Player Deiner Wahl geschickt bekommst. Kostet ja nix.

Bis zum nächsten Mal.


Wie baue ich eine starke Beziehung zu meinem Kind auf?

Lerne die 3 Grundpfeiler einer starken Vater-Kind Beziehung kennen, so dass Du eine dauerhaft starke Beziehung zu Deinem Kind aufbaust.


0 0 Stimmen
Artikel Bewertung
Abonnieren
Benachrichtige mich bei

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

5 Kommentare
Am meisten bewertet
Neueste Älteste
Feedback
Alle Kommentare
Gast
Kritikerin
5 Jahre zuvor

Hm. Also der Papa geht arbeiten und die Mama ist mit den Kindern zu Hause!? Da fühle ich mich doch in die 50er Jahre zurückversetzt. Warum nicht einen Podcast für ELTERN, die wenig Zeit für ihre Kinder haben?

Willkommen im 21. Jahrhundert. 😉

Mit kopfschüttelnden Grüßen

Gast
Nicolai
4 Jahre zuvor
Antworte  Kritikerin

Ich glaube du hast dich wohl im Blog vertan. Das hier ist nicht mama-online oder eltern online sondern Papa-online. Und der Papa geht nun mal tagsüber meistens arbeiten.

Hier mit mit so einem Ton aufzuschlagen finde ich ganz und gar unangebracht.

Gast
Roger
5 Jahre zuvor

Ich würde lieber Text lesen anstatt einem Podcast zuzuhören

5
0
Meinungen? Feedback? Schreib einen Kommentarx
()
x