Wie ich beim Pampers kaufen 1.500 € gespart habe.

Windeln sind ein großer Kostenblock bei jungen Familien. Wie ich es geschafft habe beim Pampers kaufen 1.500 € zu sparen, erfährst Du in diesem Artikel. Monatelang habe ich jeden Samstag unsere gebrauchten Pampers zum Wertstoffhof gebracht (unser Hausmüll wäre mit diesen Mengen schlicht überfordert). Weil sich dieses Ritual sich so häufig wiederholte, habe ich mir auf …

Weiterlesen …

Die Sorgerechtsverfügung ist etwas, dass Du regeln musst

Sorgerechtsverfügung

Es gibt Dinge, die will ich nicht anpacken – ein Sorgerechtsverfügung gehört dazu. Das klingt schon unangenehm…

Kennst Du das?

Ich will nicht festlegen müssen, wer meine Kinder betreut, wenn meiner Frau und mir gleichzeitig etwas passiert. Ich will darüber nicht nachdenken, was passiert wenn sie auf einmal ganz alleine da stehen in dieser Welt.

Noch weniger möchte ich aber, dass unsere Kinder jemand wildfremdem anvertraut und vielleicht getrennt werden. Daher muss ich mir darüber Gedanken machen und Du Dir auch.

Weil das alles so unschön ist und zudem auch noch kompliziert, freue ich mich über den Gastbeitrag von Christian. Er klärt Dir und mir was wir als verantwortungsvolle Väter tun und beachten müssen, um für den Super Gau vorzusorgen.

Weiterlesen …

Sparen für Kinder – das solltest Du beachten

sparen für kinder ist wichtig

Kinder kosten Geld – das ist für die wenigsten eine Überraschung. Der Kostenverlauf steigt überproportional zum Alter des Kindes. Ein Baby kostet somit weitaus weniger als ein schulpflichtiges Kind. Dieser Verlauf bietet uns als Eltern die Chance uns auf das, was da an Kosten auf uns zukommen wird, vorzubereiten.

Ein Hochschulstudium kostet zur Zeit gut 50.000 €, der Führerschein schnell 2.000 € und das erste Auto schlägt mit 5.000 € – 10.000 € zu Buche.

Nette Sümmchen. Wenn wir das alles aus unseren laufenden Einnahmen bezahlen müssten, wären diese schlicht nicht zu realisieren. Da wir aber noch einige Jahre Zeit haben, bis die wirklich „großen Brocken“ auf uns zukommen, sollten wir diese Zeit nutzen und Geld beiseite legen, um unseren Kindern etwas bieten zu können. Je eher Du damit anfängst, desto schneller wird sich das Vermögen Deines Kindes aufbauen. Der größte Freund des Sparers sind die Brüder Zins und Zinseszins. Je länger Du Geld anlegst, desto mehr Freude wirst Du an ihnen haben

Als unser Sohn geboren wurde, habe ich mich mit dem Thema auseinandergesetzt. Ich habe kleine Überblick erstellt, welche Möglichkeiten es gibt, bzw. welche Vor- und Nachteile diese bergen.

Weiterlesen …

Kaufen oder mieten? Wie wohnen wir besser?

das Zuhause kaufen oder mieten ist eien frage über die sich viele Experten streiten

„Ein Mann muss drei Dinge im Leben tun: Ein Haus bauen, einen Sohn zeugen und einen Baum pflanzen.“

Dieser altertümliche Spruch ist Dir bestimmt bekannt und irgendwie streben immer noch sehr viele Männer nach genau diesen Dingen. Besonders in puncto Haus bauen halte ich ihn für reichlich überholt.

Wir haben uns bisher gegen einen Hauskauf oder -bau entschieden und mieten stattdessen.

Doch was ist eigentlich besser?

Weiterlesen …