Die 6 Fehler bei der Tagesplanung

Auf Deiner Suche nach mehr Zufriedenheit, Produktivität und Klarheit hast Du schon öfter davon gehört, wie hilfreich ein Plan ist. Genauer gesagt, dass eine gute Tagesplanung Dir hilft. Doch bisher hat es für Dich nie funktioniert. Dann ist dieser Podcast genau das richtige für Dich. Denn, weil eine Tagesplanung so effektiv ist, möchte ich Dir helfen dieses Instrument für Dich nutzbar zu machen. Wir schauen uns also an, welche 6 Fehler Du nicht machen solltest, damit Dein Plan für Dich funktioniert.


Als Podcast hören


Wenn Du schon länger versuchst produktiver zu sein oder Job und Familie besser unter einen Hut zu bekommen, hast Du bestimmt schon gehört, dass eine Tagesplanung Dir helfen kann.

Linktipp: Warum ein strukturierter Tagesplan auch Dir hilft

Vielleicht warst Du skeptisch, weil das sehr bürokratisch klingt. Vielleicht hast Du es aber auch probiert aber es hat irgendwie nicht hingehauen?
0
Planst Du Deinen Tag oder nimmst Du ihn, wie er kommt?. x

So einen Plan jeden Tag zu erstellen ist eigentlich nicht schwer. Es gibt aber ein paar Fehler, die jedem unterlaufen. Wenn Du diese Fehler kennst, kannst Du sie bewusst vermeiden und so dafür sorgen, dass Deine Planung für Dich funktioniert.

Die 6 Fehler bei der Tagesplanung

  1. Den ganzen Tag von der gleichen Energie ausgehen
  2. Keine aktiven Pausen einplanen
  3. Keine Puffer einplanen für unvorhergesehenen Aufgaben
  4. Unterschätzen, wie lange Aufgaben dauern
  5. Du bist immer erreichbar
  6. Du hast keine feste Zeit für Deine Tagesplanung

Wenn Du diese Fehler begehst, blendest Du bei Deiner Tagesplanung die Realität aus. Die holt Dich dann schnell wieder ein und Dein schöner Plan ist Futsch.

Wenn Du diese 6 Fehler vermeidest, ist Dein Plan realistischer und wird für Dich besser funktionieren.

Und jetzt?

Wenn Du heute Abend oder morgen früh Deinen Tag planst, achte auf diese 6 Fehler. Planst Du Deinen Tag – und wenn nicht, warum nicht? Freue mich auf Deinen Kommentar.


Folgst Du mir schon per eMail?

Wenn Dich Themen rund um das Vaterleben interessieren, dann folge meinem Newsletter.
Ich durchforste für Dich über 100 Websites & Blogs und schicke Dir 1x im Monat eine E-Mail mit den interessantesten Inhalten. Mehr dazu

    0 0 Stimmen
    Artikel Bewertung
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

    0 Kommentare
    Feedback
    Alle Kommentare
    0
    Meinungen? Feedback? Schreib einen Kommentarx
    ()
    x