Erziehung richtig hinbekommen

So macht Zähneputzen Deinem Kind Spaß

„Es sind ja nur die Milchzähne“, das denken manche Eltern und machen sich nicht viele Gedanken dazu, ob und wie das Kind die Zähne putzt. Ein Fehler, den das Kind dann ausbaden muss. Völlig zu unrecht, denn Zähneputzen bei Deinem Kind ist kein großer Akt. Und in diesem Artikel erfährst Du warum die richtige Zahnpflege ab dem ersten Zahn so wichtig ist und wie Zähneputzen auch Deinem Kind viel Spass macht.

Milchzähne müssen geschützt werden

„Die Zähne müssen ein ganzes Leben lang halten.“

Gesunde Zähne sind wichtig, das sollten schon unsere Kinder wissen. Das beginnt aber nicht erst mit den richtigen Zähnen. Auch das Milchgebiss muss ordentlich gepflegt und vor Karies beschützt werden.

Das dies ein Thema ist, über das es auch heute noch Aufklärungsbedarf gibt, zeigen aktuelle Studien. Kinder haben bereits im Alter von 3 Jahren Karies und fast jeder zweite Erstklässler hatte schon einmal ein Loch im Zahn.

Hier sind die Eltern gefragt zum einen mit gutem Beispiel voran zu gehen und zum anderen die Kinder von Anfang an ans Zähne Putzen zu gewöhnen.

Die Grundlagen der Kinderzahnhygiene sind wirklich simpel. 

Zähneputzen ab dem ersten Zahn

Zähne putzen solltest Du sobald bei Deinem Kind der erste Zahn durchkommt. Es reicht, den Zahn einmal täglich (abends) mit Kinderzahnpasta zu putzen. Das enthaltene Fluorid beschützt den Zahn in der Nacht.

Ab dem zweiten Lebensjahr, wird empfohlen morgens und abends die Zähne zu putzen. Um die richtige Menge Zahnpasta zu verwenden, haben die meisten Kinderzahnbürsten eine Vertiefung. Wenn Du diese Vertiefung mit Zahnpasta ausfüllst, hast Du genau die richtige Menge Zahnpasta.

Ab dem dritten Lebensjahr können die Kinder die KAI-Methode erlernen – erst die Kaufflächen, dann die Außenseiten in kreisenden Bewegungen und dann die Innenflächen putzen.


Wie bekomme ich das mit der Erziehung richtig hin?

Lerne wie Du Dir einen Erziehungskompass baust, der Dich sicher durch alle Phasen Deines Vaterlebens manövrierst. 


amazon wunschliste

So macht Zähneputzen Deinem Kind Spaß

Deinem Kind die Zähne zu putzen kann manchmal wirklich anstrengend sein. Besonders abends, wenn es müde ist, brauchst Du viel Überzeugungskraft und Geduld um alle Zähne zu putzen.

Kinder spielen gerne, deshalb ist es immer eine gute Idee, das Zahnputzritual spielerisch zu gestalten. Einige Tipps dazu hatte findest Du in diesem Artikel.

Nachputzen bis zur Einschulung

Die richtige Koordination der Bewegungen fällt den Kindern zunächst noch etwas schwer. Deshalb solltest Du bis zum 6. Lebensjahr, die Zähne noch einmal nachputzen.

Solltest Du Fragen zum Thema Zahngesundheit und Zähneputzen bei Kindern haben, kann ich Dir die Website – Frag` Elmex empfehlen. Dort gibt es viele nützliche Tipps und Videos zum Thema.


Folgst Du mir schon per eMail?

Wenn Dich Themen rund um das Vaterleben interessieren, dann folge meinem Newsletter.
Ich durchforste für Dich über 100 Websites & Blogs und schicke Dir 1x im Monat eine E-Mail mit den interessantesten Inhalten. Mehr dazu

    0 0 Stimmen
    Artikel Bewertung
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

    3 Kommentare
    Am meisten bewertet
    Neueste Älteste
    Feedback
    Alle Kommentare
    Gast
    Verena
    1 Jahr zuvor

    Bereits in frühem Alter sollte dem Kind das Zähneputzen beigebracht werden und das Kind über die Folgen von Vernachlässigung der Zahnpflege aufgeklärt werden. Darüber hinaus sind regelmäßige Zahnarztbesuche unumgänglich. Karies tritt häufig bei den Jüngsten auf und wird er nicht rechtzeitig behandelt, kann er enorme Schäden verursachen.

    Gast
    Christian
    9 Jahre zuvor

    Das Thema ist echt wichtig und Dein Artikel hat mich einmal wieder mehr daran erinnert. DANKE!

    Gast
    PapaOnline
    9 Jahre zuvor
    Antworte  Christian

    Gerne geschehen.
    So war es gedacht.

    3
    0
    Meinungen? Feedback? Schreib einen Kommentarx
    ()
    x