[41] Wie Dein Arbeitsplatz familienfreundlich wird – ohne Jobwechsel

Ist Dein Arbeitsplatz familienfreundlich? Mach den Test: kannst Du einfach an einem Mittwochmittag um 15:00 Uhr aus dem Büro verschwinden, um den Nachmittag mit Deinen Kindern zu verbringen, ohne schlechtes Gewissen oder komische Blick Deiner Kollegen?

Wenn Du Papa wirst denkst Du, Deine Kollegen und Dein Chef werden sich mit Dir freuen und Dich unterstützen. Doch der Alltag sieht dann oft anders aus. Von Verständnis fehlt jede Spur. Stattdessen fühlst Du Dich auf einmal ausgegrenzter. So als wärst Du nicht mehr derselbe.

In einem Interview bei netpapa.de hat Nicole Beste-Forma gesagt, „Wer Beruf und Familie will, braucht den passenden Arbeitgeber“.

Also bleibt Dir nur der Jobwechsel, falls Du Dein Arbeitgeber nicht als „familienfreundlich“ durchgeht?

Ich denke, dass kann auch anders gehen und darum geht es in dieser Podcastfolge.

familienfreundlich heisst auch mal früher gehen zu können ohne ein schlechtes Gewissen zu haben

Diese Folge wird präsentiert von Bonavi

Diese Folge wird dir präsentiert von Bonavi – dem Kinderwagen ohne Kompromisse.

Der Bonavi ist ein echter Allrounder für Stadt & Land, punktet mit schickem Design und wurde unter anderem vom TÜV Süd auf Herz & Nieren geprüft.

Durch den Verzicht auf kostspielige Zwischenhändler kann Bonavi einen hochwertigen Kinderwagen zu einem fairen Preis anbieten.


Wie bekomme ich Familie & Karriere unter einen Hut?

Lerne wie Du Familie und Job kombinierst, ohne einen der beiden Bereiche zu vernachlässigen. 


Das Beste ist, Ihr könnt ihn 30 Tage lang risikolos Probefahren – gefällt er nicht, holt Bonavi den Kinderwagen einfach kostenlos wieder ab! Ihr könnt ihn euch online anschauen und auf bonavi.de bestellen. Mit dem Code Papa15 spart Ihr außerdem exklusiv 15% auf das gesamte Sortiment!

Promo Code einlösen

Darum geht es in dieser Folge

00:02:51 Welche Möglichkeiten hast Du, Familienleben und Berufsleben in Balance zu halten

  • ist der Jobwechsel die einzige Option Deinen Arbeitsplatz familienfreundlich zu gestalten?
  • Was sind die Alternativen?

00:04:18 Wie Du mehr Verständnis als Vater in Deinem Unternehmen bekommst

  • Unternehmen, die familienfreundlich sind, wachsen nicht an Bäumen
  • Du kannst aktiv etwas tun, damit Dein Arbeitsplatz für Dich passt

00:04:37 Fange bei Dir an und verstehe, was sich bei Dir verändert hat

  • wie haben sich Deine Prioritäten verändert
  • warum bist Du für Deine Kollegen nicht mehr der „Alte“?

00:10:46 Wie Du Dir Deine Freiheiten als Vater in Deinem Unternehmen holst

  • Lebe Deine Prioritäten offensiv
  • Halte Deine Arbeitsleistung hoch und kommuniziere dies offensiv

00:18:16 Wie viel Geduld brauchst Du, bis sich Dein Umfeld ändert?

  • es ist ein Prozess, der länger braucht
  • die Zeit spielt für Dich

00:20:30 Zusammenfassung

  • es gibt eine Alternative zum Jobwechsel um einen familienfreundlichen Arbeitgeber zu haben
  • Du musst aktiv etwas daran tun
  • es braucht Geduld, Beharrlichkeit und Mini-Schritte

00:21:58 Was kannst Du ab morgen tun um Deine Situation in Deinem Unternehmen zu verändern?

  • trage Deine privaten Termine in Deinem Kalender ein
  • starte die „Revolution“ und lebe Deine neuen Werte
familienfreundlich heisst auch, sich trauen können private Termine im Kalender eintragen zu können

Links aus dieser Folge:

Und jetzt?

Danke fürs Zuhören. Hast Du Feedback zu meinem Podcast? Dann schreibe mir etwas in dem Kommentarbereich etwas weiter unten.

Wenn Dir diese Folge gefallen hat, sag es doch bitte weiter. Du findest unter dem Artikel zahlreiche Social Media Knöpfe, die es Dir einfach machen diese Folge zu teilen.

Und noch etwas – wenn Dir diese Folge gefallen hat, würdest Du mir einen Gefallen tun und mir eine kurze Bewertung auf iTunes schreiben? Das dauert nur 2 Minuten und hilft mir meinen Podcast bekannter zu machen. Ich lese jede Bewertung und bin Dir super dankbar, wenn Du mich auf diese Weise unterstützt.

Zu guter letzt vergiss nicht den 2-Stunden Papa Podcast auf iTunes zu abonnieren, damit Du alle neuen Folgen automatisch auf Dein Telefon, Tablet oder Podcast-Player Deiner Wahl geschickt bekommst. Kostet ja nix.

Bis zum nächsten Mal.

0 0 Stimmen
Artikel Bewertung
Abonnieren
Benachrichtige mich bei

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

0 Kommentare
Feedback
Alle Kommentare
0
Meinungen? Feedback? Schreib einen Kommentarx
()
x