[45] Trauen wir Väter uns zu wenig zu? Interview mit Rüdiger Dreier

Vielleicht kennst Du das Gefühl, wenn Du Dich ständig hinterfragst. Wenn Du Dir die Frage stellst ob Du alles richtig machst. Ich habe das häufig und dachte mir, ich könnte meinen Podcast zum Selbstzweck einsetzen, mir ein kostenloses Beratungsgespräch zu erschleichen.

In dieser Folge spreche ich mit Rüdiger Dreier aus Münster. Rüdiger hat die Entscheidung getroffen, die viele Männer für sich gerne treffen würden – die Kinder erste Stelle gestellt und sein berufliches Leben darauf ausgerichtet. 

Durch seine Arbeit hat Rüdiger viel Kontakt mit anderen Männern, die zwischen Karriere und Familie hin und hergerissen sind und genau darüber sprechen wir.

Wir haben in der Mitte der Folge ein paar technische Probleme mit der Leitung. Ich hoffe, dass Du darüber hinwegsehen kannst und trotzdem viel aus dieser Folge für Dich mitnehmen kannst.

Darum geht es in dieser Folge

In meinem Gespräch mit Rüdiger machen wir einen Streifzug durch die wichtigsten Väterthemen. 

  • Was beschäftigt Väter am meisten?
  • Wie unterscheiden sich Eltern heute von damals?
  • Trauen sich Väter heute zu wenig zu? 
  • Was ist wichtiger, Qualitätszeit oder Quantität? 

Links aus der Folge / Leseempfehlungen 

Sponsor dieser Folge 

Diese Folge wird Dir präsentiert vom Papa Online Buchclub. Der Buchclub ist eine kleine, feine Liste von Büchern, die Dich interessieren könnten. 

Ich bekomme jeden Monat viele Bücher zugeschickt. Viele sind gut und einige sind sehr gut.

Diese verlinke ich im Papa Online Buchclub. 

Einige Neuzugänge sind hier: 

Zum papa online Buchclub

Und jetzt?

Vielen Dank an Rüdiger für dieses offene Gespräch 

Es tut immer gut, sich mit anderen Männern auszutauschen und ihre Meinung zu hören. Das mache ich viel zu selten und plane daher jetzt öfter solche Interviews zu führen. Lass mich in den Kommentaren doch bitte wissen, ob Du auch Spaß daran hättest, mehr von solchen Interviews zu hören. 

Mein wichtigstes Fazit ist, dass wir uns zu wenig zutrauen und deshalb zu passiv sind. Ich habe mir vorgenommen, dass für mich zu ändern. 

Überleg doch auch einmal, was Du mehr machen könntest. Freue mich über Deinen Kommentar.

Letzte Aktualisierung am 22.06.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

0 0 Stimmen
Artikel Bewertung
Abonnieren
Benachrichtige mich bei

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

0 Kommentare
Feedback
Alle Kommentare
0
Meinungen? Feedback? Schreib einen Kommentarx
()
x