Wir testen das Jugendfahrrad Academy Grade 6 Belt

Fast-Pubertäts-Phase Equipment
von Andreas

Im Laufe eines Elternlebens gibt es einige Dinge, die wir immer wieder neu kaufen, weil die Kinder schnell aus ihnen „herauswachsen“. Fahrräder gehören wohl zu den größeren Posten auf dieser Liste.

Und immer wieder stehen wir vor der Frage – was kaufen wir?

Wenn die Kinder auch keine Idee haben, weil sie schon ein Mountainbike, ein Hollandrad und ein Retrobike hatten, dann freuen wir uns über jede Inspiration.

Wenn Du Dich gerade in dieser Situation befindest, ist dieser Artikel genau das Richtige für Dich. Als stolzer Vater einer sportbegeisterten Tochter habe ich mich auf die Suche nach dem perfekten Fahrrad gemacht, das nicht nur ihren Ansprüchen gerecht wird, sondern auch sicher und zuverlässig ist. Auf unseren Radtouren durch das Münsterland haben wir ein neues Fahrrad ausgiebig getestet.

[Werbung]

Was braucht ein Rad für Mädchen im (Vor-)Teenageralter und wie schlägt sich das Academy Rad?

Zuverlässigkeit und Sicherheit

Für mich steht die Sicherheit meiner Tochter an erster Stelle, und das Academy Grade 6 Belt erfüllt diese Anforderungen in hohem Maße. Mit seinem robusten Rahmen aus hochwertigem Aluminium ist das Laufrad langlebig und widerstandsfähig. Besonders hervorzuheben ist der Riemenantrieb, der im Vergleich zu einer Kette wartungsfrei und weniger schmutzanfällig ist. Das bedeutet weniger Sorgen und mehr Zeit für unbeschwertes Radfahren.

Komfort und Anpassbarkeit

Das Academy Grade 6 Belt bietet eine Reihe von Anpassungsmöglichkeiten, um das Fahrrad perfekt an die Bedürfnisse meiner Tochter anzupassen. Durch den verstellbaren Lenker und den höhenverstellbaren Sattel wächst das Fahrrad mit und sorgt für eine optimale Fahrposition. Das erhöht den Fahrkomfort und fördert eine ergonomische Körperhaltung. Zudem sorgen die breiten Reifen für eine gute Bodenhaftung und ein angenehmes Fahrgefühl, sowohl auf der Straße als auch im Gelände.

Ansprechendes Design

Neben den funktionalen Aspekten möchte ich auch das ansprechende Design des Academy Grade 6 Belt hervorheben – es muss natürlich cool aussehen.

Das Fahrrad besticht durch seine klaren Linien, die ihm einen modernen Look verleihen. Mit einer Auswahl an trendigen Farben und einer hochwertigen Lackierung ist dieses Fahrrad ein echter Hingucker und spiegelt den individuellen Stil meiner Tochter wider.

Zusätzliche Ausstattung

Das Academy Grade 6 Belt kommt wie ein Baukastensystem daher und lässt sich so, super individualisieren.

So könnt Ihr das Rad auf den Anwendungszweck optimieren und dabei auch noch optisch Akzente setzen.

Mit Schutzblech oder lieber ohne?

Gepäckträger oder Rucksack?

Die ideale Größe – 26 Zoll?

Welche Rahmengröße ist ideal? Diese Frage stellen sich viele Eltern, die für ihre heranwachsenden Kinder ein neues Fahrrad suchen.

Ein 26-Zoll-Rad ist in der Regel für Jugendliche und Erwachsene mit einer Körpergröße von etwa 150 cm bis 170 cm geeignet. Es bietet die perfekte Balance zwischen Leistung und Wendigkeit.

Mit einem solchen Fahrrad können Fahrerinnen und Fahrer in dieser Größenklasse eine bequeme und ergonomische Sitzposition einnehmen und gleichzeitig die Vorteile eines größeren Raddurchmessers für eine effiziente Fortbewegung nutzen.

Ob für den Weg zur Schule, für Ausflüge mit Freunden oder einfach, um die Freiheit des Radfahrens zu genießen – ein 26″-Rad ist eine hervorragende Wahl für Jugendliche und Erwachsene mittlerer Größe.

Vorteile des Riemenantriebs gegenüber der Kette (für Mädchen)

Ich habe schon häufig für mich selbst über ein Rad mit Riemenantrieb nachgedacht. Meist waren mir die Modelle aber dann doch zu teuer.

Das Academy Rad hat einen solchen Riemenantrieb. Neben der Wartungsfreiheit ist der größte Vorteil, das er weder geschmiert noch gereinigt werden muss.

Dies ist besonders für meine junge Radfahrerin von Vorteil, da sie sich keine Sorgen um ölige oder schmutzige Hosenbeine oder Kleider machen muss.

Zudem ist der Riemenantrieb leiser als eine Kette und überträgt die Kraft effizienter, was zu einem geschmeidigeren und angenehmeren Fahrgefühl führt.

Gut für den Geldbeutel ist, dass ein Riemenantrieb langlebiger und weniger verschleißanfällig, was die Wartungskosten senkt.

Mit all diesen Vorteilen ist der Riemenantrieb definitiv eine lohnende Option, um den Fahrspaß und den Komfort zu erhöhen.

Linktipp: Academy Bike Grade 6 Belt

Unser Praxistest im Münsterland

In den ersten Wochen der Sommerferien konnten wir das neue Fahrrad ausgiebig auf einigen Touren in unserer schönen Heimat – dem Münsterland – testen.

Was uns genauer gesagt meiner Tochter gut gefallen hat, war das allgemeine Fahrgefühl. Sie musste mit den E-Bikes meiner Frau und mir mithalten. Auch auf längeren Strecken gab es kaum Proteste, weil sich das Rad einfach gut fahren ließ.

Es ist wirklich sehr leicht, mit weniger als 10 kg. Gepaart mit dem Riemenantrieb und der Shimano 7-Gang-Schaltung kommt man also gut voran.

Bei den Reifen hat sich Academy für ein Profil entschieden, wie ich es von meinem Gravelbike kenne.

Der Vorteil dieses Reifentyps ist, dass er auf Asphalt super rollt und deutlich weniger Rollwiderstand hat als ein grobstolliges Mountainbike. Trotzdem hat er ein gutes Profil – ideal für sandige oder geschotterte Wege abseits der Straße.

Übrigens: Wer im Münsterland unterwegs ist und Ideen für tolle Radtouren sucht – schaut Euch mal die 100 Schlösser-Route an. Da gibt es tolle Etappen auf tollen Wegen und die Schlösser sind tolle Ziele.

Wenn Du gerade auf der Suche nach einem Rad bist, und Dich das Academy Rad inspiert hat, haben wir über Papablogs einen Gutscheincode für 10% Rabatt für Dich. Damit machen wir den Preis von 799 € noch etwas erträglicher.

10% Rabatt auf Academy Bikes
Rabattcode: Papa10Blog

Läuft bis 31.07.2023

Wenn Du mehr über anderer Räder aus der Academy Reihe erfahren möchtest, schau doch mal bei Kai, Richard oder Mario vorbei.

Folgst Du mir schon per e-Mail?

Schließe Dich 5.516 anderen Vätern an und folge meinem Newsletter.
Dort erfährst Du, was es wissenswertes für uns Väter im Netz gibt.
Ich checke für Dich über 100 Blogs und Webseiten und liefere Dir die interessantesten Artikel als E-Mail. 

    0 0 Stimmen
    Artikel Bewertung
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

    0 Kommentare
    Feedback
    Alle Kommentare
    0
    Meinungen? Feedback? Schreib einen Kommentarx