Windeln wechseln – die besten Tipps für unterwegs

Windeln wechseln ist schon längst ein Männerthema. Daher ist es auch logisch, dass Du in allen Lebenslagen in der Lage sein solltest, Deinem Kind die Windeln zu wechseln. Und darum geht es in diesem Artikel. Du erfährst wie Du Deinem Kind auch unterwegs die Windeln wechselst, wo Du das machen kannst und was Du dabei haben solltest.

Mit Deinem Baby unterwegs zu sein ist etwas Tolles. Es gibt nur einen Haken. Irgendwann muss die Milch oder der Brei wieder raus.

Doch wann?

Die Ungewissheit über die Stuhlgangzeiten Deines Kindes machen einen Spaziergang oder einen längeren Ausflug zum russischen Roulette.

Es geht sogar soweit, dass einige Männer den Spaziergang mit dem Baby vom Stuhlgang abhängig machen. Ist die Windel frisch geleert kann es losgehen. Doch wehe der letzte, feuchte Pups ist schon länger als eine Stunde her.

Kein Wunder. Wenn Du schon einmal mit Deinem Baby, dass eine volle Windel hat, als Mann alleine unterwegs warst weißt Du, dass Ihr beide ganz schön alleine gelassen werdet. Einen Ort, an dem Du die Windeln wechseln kannst, suchst Du lange. 

Wickelstationen auf Herrentoiletten oder geschlechterneutrale Wickelräume sind eher die Ausnahme. Kein Wunder also, dass der unverwechselbare Duft aus dem Kinderwagen Dir schnell Schweißperlen auf die Stirn treibt, wenn das rettende Heim mehr als 5 Gehminuten entfernt liegt.

Endlich wieder unbeschwert mit Baby Spazierengehen - so geht es Klick um zu Tweeten

Dass das nicht sein muss und welche Tipps und Tricks es gibt, erfährst Du in diesem Artikel.


Was stelle ich nur mit einem Baby an?

Lerne Wie Du Dein Kind in Deinen Alltag einbaust so dass Ihr viele tolle Momente gemeinsam erlebt.


Lass uns mal schauen was Du brauchst um Stuhlgang autark Euren Ausflug zu planen und zu genießen.

Du brauchst:

  1. eine ausreichend ausgestattete Wickeltasche
  2. einen Plan wo Du im Fall der Fälle die Windeln wechseln kannst
  3. die richtige Technik, die auch in ungewohnten Umgebungen funktioniert

Wie sieht die optimal ausgestattete Wickeltasche aus? 

Die meisten Wickeltaschen sind voll mit allem, was Baby braucht. Wenn meine Frau eine Wickeltasche gepackt hat, hätte man sie und das Baby gut und gerne für eine Woche auf einer einsamen Insel aussetzen können und sie wären beide prima klargekommen.

Heute wollen wir uns darauf konzentrieren, was Du für den Fall der Fälle einpacken solltest. Zur Basisausstattung gehört unbedingt:

  • 2-3 Windeln – die Menge hängt auch davon ab, wie lange Euer Ausflug geplant ist.
  • Feuchttücher – reinigen den Popo aber auch Deine Hände, sollte mal was daneben gehen
  • Wickelunterlagen – ein Muss wenn Du unterwegs bist. Es gibt diese als Einweg oder Mehrweg. Persönlich fand ich die Einweg Unterlagen immer hygienischer.
  • Wechselkleidung (fürs Baby) – damit Euer Ausflug nicht eine Zwangsunterbrechung erleidet, lohnt es sich eine komplette Garnitur Wechselkleidung einzupacken. Babystuhlgang ist sehr weich und fließt schnell durch alle Lagen
  • Wundsalbe – immer gut dabei zu haben, denn ein Baby mit wundem Popo ist nur schwer zu beruhigen – nachvollziehbar
  • Desinfektionsspray – zur Reinigung der Wickelunterlage bzw. der näheren Umgebung des Wickelplatzes
  • Plastiktüten – denn wenn Du Dich in einem Umfeld befindest, dass nicht auf wickelende Papas ausgerichtet ist, wirst Du auch kaum eine passende Stelle zur Entsorgung finden (ausserdem finde ich es unglaublich unsozial, eine stinkende Windel einfach so in einen Mülleimer auf einer öffentlichen Toilette zu werfen).
Bestseller Nr. 1
Wickeltasche Rucksack - Dikaslon Großer Wickelrucksack mit Multifunktions-Babytaschen und mobiler Wickelauflage - Schnullerhalter und Kinderwagengurte - für Mama und Papa (dunkelgrau), Einheitsgröße
  • All-in-one Design - Ein Wickelrucksack mit großer Kapazität (Größe: 42 x 20 x 30 cm) und tragbarer Wickelauflage, Kinderwagengurte, Schnullertasche, Reißverschlusstasche, Schlüsselschlaufe und 5 isolierten Taschen. Viele Taschen (2 große Fächer...
  • Praktisch und freihändig - Durch die extra breite Öffnung erhalten Sie zur Not schnell das was Sie benötigen, und die glatten SBS-Doppelreißverschlüsse ermöglichen einen einfachen Zugang und Verschluss auch mit einer Hand! In der Anti-Diebstahl...
  • Schnullerhalter und mobile Wickelauflage - Der abnehmbare Schnullerbehälter kann zwei Schnuller aufnehmen um sie leicht zur verfügung zu haben. Mit dem D-förmigen Ring können Sie die Schnzllertasche oder andere wichtige Dinge wie...
  • Langlebige & Robust - Unser Allzweck-Rucksack für Eltern und Schwangere besteht aus leichtem und wasserdichtem Polyestergewebe. Inklusive auslaufsicherem und leicht zu reinigendem Futter. Sie müssen keine verschüttete Milch oder Wasser fürchten. Stark...
  • Nicht nur eine Mamatasche - Das geschlechtsneutrale Farbschema und das stilvolle Unisex Design machen diese Babytasche zu einer perfekten Wahl für Frauen und Männer. Diese Wickeltasche kann auch als Rucksack, Handtasche, Geldbörse und mehr verwendet...
15%Bestseller Nr. 2
Welavila Wickeltasche, Wickeltaschen für Mama und Papa, mit Wickelauflage und isolierten Taschen, umwandelbare Reisetasche Messenger, grau
  • Geräumig & gut konstruiert - 1 Hauptfach und 14 Funktionstaschen sowie 3 Isoliertaschen sorgen dafür, dass Ihre wichtigsten Dinge organisiert bleiben, ohne herumgraben zu müssen. Diese weit zu öffnende Wickeltasche kann mit allen wichtigen...
  • Verwandelbar & praktisch - 4 Tragemöglichkeiten - Die Wickeltasche kann als Trage-/Schultertasche oder als Umhängetasche verwendet werden oder am Kinderwagen befestigt werden (Kinderwagenhaken ausgenommen). Der hintere handliche Tragegurt ist für...
  • Hochwertig & langlebig - Die Babytasche wurde aus hochwertigem, leichtem, wasserabweisendem Polyester hergestellt, mit individuell angepassten, robusten Reißverschlüssen und Hardware, verstärkten Nähten, außerdem sind das Innen- und Außenmaterial...
  • Durchdachtes Design - Gepolsterte, abnehmbare Schultergurte für Ihren Tragekomfort, Metallfüße an der Unterseite, um die Wickeltasche sauber zu halten, leicht greifbarer oberer Handgriff, eine gepolsterte Wickelunterlage, weite Öffnungen, leichtes...
  • Was Sie bekommen - Eine große Wickeltasche (Größe: 40 x 29 x 20 cm), eine leicht abwischbare Wickelunterlage (Größe: 37 x 57 cm), einen abnehmbaren, verstellbaren Schultergurt. Und den besten Kundenservice mit 90 Tagen Garantie von WELAVILA. Bitte...
HOPPEDIZ Wickelmax - Dein Wickeltisch für unterwegs - Design Marine
  • Besteht aus dem schadstoffgeprüften Stoff unserer Tragetücher.
  • Zwei besonders weiche und saugfähige Wechselunterlagen aus Baumwollflanell gehören zum Lieferumfang.
  • Die verschiedenen Fächer bieten Dir Platz für Ersatzwindeln, Feuchttücher oder einen Wechselbody.
  • Ein kleines Zusatzfach eignet sich für Notfallmedikamente oder aber die Wundschutzcreme.
  • Die Innenseite ist mit Polyester beschichtet und abwaschbar.

Wir haben uns für den Zweck der kurzen Ausflüge in die Stadt einen Wickel-Max gekauft (hier findest Du weitere Tipps für Dein Babyequipment). In dieser Tasche hast Du alles dabei, selbst eine faltbare Wickelunterlage.

Protipp: checke vor jedem Ausflug, ob die Wickeltasche noch komplett bestückt ist. Wenn Ihr mehrere Taschen im Umlauf habt, checke auch ob noch die jeweils richtige Windelgröße in den Taschen steckt.

Wo kann ich überhaupt Windeln wechseln?

Die Frage der Örtlichkeit ist unterwegs meist das größte Problem. Scheinbar haben Restaurant-, Cafe- und Kaufhausbetreiber in den letzten 10 Jahren unter einem Stein gelebt und die ganze Väterbewegung vollständig verschlafen. Diesen Eindruck kannst Du jedenfalls gewinnen wenn Du mit einem Baby, dessen Windel an die Sauggrenze stößt, auf der Suche nach einer Örtlichkeit zum Boxenstopp durch die Stadt irrst.

Lösungsansatz 1: Die Damentoilette – auf den allermeisten Damentoiletten finden sich Wickelgelegenheiten. Ich ertappe mich immer wieder, wie ich aus Prinzip dagegen bin diese zu benutzen – aber der Zweck heiligt die Mittel. Entgegen meiner ursprünglichen Sorge haben alle Frauen, die ich auf den Damentoiletten angetroffen habe, angesichts meiner Lage immer sehr verständnisvoll reagiert.

Lösungsansatz 2: Auf dem Boden – wenn sich keine geeignete Unterlage finden lässt, hilft der Boden als Ausweg. Ich habe von dieser Option häufig Gebrauch gemacht, denn unser Wickel-Max hat eine gepolsterte Unterlage, die den Untergrund etwas softer macht und gegen die Bodenkälte schützt.

Lösungsansatz 3: In der Öffentlichkeit – wenn es beispielsweise draußen zu kalt ist, um auf dem Boden zu wickeln und es keinen anderen Rückzugsraum gibt als die Toiletten (deren Boden ich aus hygenischen Gründen in der Regel nicht empfehle) gibt, bleibt Dir oft keine andere Möglichkeit als mal eben auf der Bank im Restaurant die Notdurft zu entfernen. Achte hierbei möglichst darauf, dass Du niemanden mit dem Anblick und dem Duft belästigst. Wenn es sich nicht vermeiden lässt, sprich die Leute kurz an ob es OK ist, dass Du mal schnell Deinem Kind die Windeln wechseln wirst, weil es keine andere Möglichkeit gibt. In der Regel triffst Du auf Verständnis.

Lösungsansatz 4: Es gibt eine App dafür – nein, leider noch nicht für das Windeln wechseln an sich aber für die Umfeldsuche ob sich irgendwo eine Wickelgelegenheit finden lässt. Die kostenfreie App Babyplaces zeigt Dir kinderfreundliche Lokationen in der Umgebung. Unter anderem findest Du dort Orte, an denen man “stillen und wickeln” kann. Du und ich sind zwar nicht die primäre Zielgruppe aber es ist ein guter Anfang. Wenn Du also unterwegs bist, kannst Du mit der App checken wo es eine Wickelmöglichkeit gibt. Die Chance steht zwar hoch, dass Du dort nur Wickelmöglichkeiten für Frauen findest (Stichwort: Zielgruppe der App) aber dann greift halt Lösungsansatz 1. Immer noch besser als gar nichts.

Welche Wickelskills brauchst Du? 

Wir haben bisher geklärt was Du dabei haben solltest und wie Du einen geeigneten Ort für den Boxenstopp Deines Kindes findest. Kommen wir jetzt ins Tun.

Doch bevor es losgeht noch zwei vorbereitende Maßnahmen.

  1. Ich empfehle Dir immer eine Einweg Unterlagen zu verwenden. Egal ob es eine Wickelunterlage gibt oder ob Du Deine eigene Wickelunterlage mitgebracht hast. Es ist einfach hygienischer denn Du weißt nie, ob und welche Bakterien und Keime sich auf der Unterlage angesammelt haben bzw. ob vielleicht doch mal etwas daneben geht.
  2. Damit Dein Kind kooperativ ist, tust Du gut daran es abzulenken. Sicher hast Du ein paar nette Baby-Apps auf Deinem Smartphone (wenn nicht schau mal hier) und kannst ihm dieses in die Hand drücken. Ein weiterer Grund warum Du gut daran tust, Deine Technik kindersicher zu machen.

Equipment Tipps

OK, das hätten wir auch. Dann geht es jetzt ans Eingemachte.

Das Windeln wechseln unterwegs unterschiedet sich – je nach Örtlichkeit mehr oder weniger von dem Wickeln zu Hause am heimischen Wickeltisch. Daher sind die folgenden Tipps also nicht ausschließlich für unterwegs passend.

Wer könnte wohl ein besserer Ratgeber bei Wickeltipps sein als der amtierende Wickelweltmeister Mark (ich bin bei der WM leider schon im Viertelfinale rausgeflogen).

Wickeltipps vom Wickel-Weltmeister Mark @daddylicious Klick um zu Tweeten

Tipp 1: Sei vorbereitet – wie beim Kochen solltest Du bereits vor dem öffnen der Windel alle nötigen Utensilien um den Ort des Geschehens herum vorbereitet haben. Besonders ratsam ist es, die frische Windel zu öffnen und einsatzbereit zu machen.

Tipp 2: Das Lagenprinzip – in dem Du die Frische Windel geöffnet und vorbereitet unter die noch nicht geöffnete, alte Windel legst, geht es im weiteren Verlauf schneller. Du hebst die Beine hoch, öffnest die alte Windel reinigst und versorgst den Popo und schließt die frische Windel fast in einem Arbeitsschritt.

Tipp 3: Die nötige Spannung – damit die frische Windel auch ordentlich hält und nicht mit der nächsten Füllung zwischen die Knie rutscht, darfst Du darauf achten sie ordentlich zu schließen. Viele Markenwindeln haben Markierungen an den Seiten der Windel (keine Pfeile oder Hinweisschilder sondern Bildchen oder Figuren) bis wohin Du sie schließen solltest. Falls Du unsicher bist hilft der Fingertest. Zwei Finger sollten zwischen Bauch und Windel Platz haben, dann sitzt sie perfekt.

Tipp 4: Im Stehen – das nächste Level ist das Wickeln im Stehen. Wenn Dein Kind schon etwas größer und die Windel nicht allzu voll ist, kannst Du Dein Kind auch gut im Stehen wickeln. Das bedarf weniger Platz und Vorbereitung.

amazon wunschliste

Und jetzt?

Du siehst, mit dem nötigen Wissen und der richtigen Vorbereitung verliert der Spaziergang seinen Schrecken – auch wenn mal was in die Hose geht.

Trau Dich einfach, gehe raus und genieße Deine neugewonnene Freiheit.

Über welche Herausforderungen beim Windeln wechseln in der Öffentlichkeit bist Du schon gestolpert?

Letzte Aktualisierung am 21.10.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Folgst Du mir schon per eMail?

Wenn Dich Themen rund um das Vaterleben interessieren, dann folge meinem Newsletter.
Ich durchforste für Dich über 100 Websites & Blogs und schicke Dir 1x im Monat eine E-Mail mit den interessantesten Inhalten. Mehr dazu

    0 0 Stimmen
    Artikel Bewertung
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

    0 Kommentare
    Feedback
    Alle Kommentare
    0
    Meinungen? Feedback? Schreib einen Kommentarx
    ()
    x